Sophienheilstätte

Vielen dürfte dieser Ort wohl bereits bekannt sein. Es handelt sich um ein 1898 erbautes Krankenhaus, welches ausschließlich für Schwindsuchtkranke (Tuberkulose) bestimmt war. Seither wurde es einige male Moderniesiert und umgebaut. Bis 1994 war das Gebäude noch in Benutzung. Zum Schluss als urologische Abteilung des neu gebauten Kreiskrankenhauses. Seit dem ist nichts am Gebäude passiert. Seit Anfang diesen Jahres hat das Gebäude einen neuen Investor bekommen. Es wurde neu versiegelt und hat ein Sanierungskonzept als Heim für altersgerechtes Wohnen bekommen. Leider ist seither nichts weiter passiert. Doch die Hoffnung stirbt zuletzt.

Hier geht es zur Bildergallerie:

Social tagging: >

Schreibe einen Kommentar