GC-Tour wieder verwendbar

GC-Tour wurde als zusätzliches Skript für viele Geocacher fast unersetzbar. Es ist unheimlich praktisch und hilf ungemein. Es hilft einem dabei Touren zu erstellen, druckt diese sehr übersichtlich aus und macht es sogar möglich, GPX Dateien herunterzuladen. Read More

Umgang mit Umwelt und Natur

Geocaching ist ein Hobby bei dem man sich an der Natur bewegt. Um auch in Zukunft diese Natur bewundern zu können sollten auch Geocacher sich an einige Regeln halten. Read More

Der verlorene Bahnwaggon

Auf einem verlorenen Bahnhof steht ein alter verlorener Bahnwaggon. Er steht da schon lange und wurde der Witterung und Zerstörung preisgegeben. Read More

Schatzsuche-thueringen wünscht frohe Ostern

Ostern ist ja ein Fest an dem man mal alles etwas ruhiger angehen kann. Immerhin hat der normal arbeitende Mensch gleich 4 Tage am Stück frei ohne Urlaub zu nehmen. Deshalb könnte ich das auch zu euch jetzt sagen.  Read More

Geocaching App endlich kostenlos?

Sicher ist das nicht die allerneuste Meldung, doch auch ich möchte zur neuen Geocaching App meinen Senf dazu geben. Read More

Das verlassene Kurheim

Mitten in den Bergen in einer Kustadt steht dieses Objekt. Read More

GC3RHYJ – Das versunkene Dorf

Zunächst möchte ich darauf aufmerksam machen, dass es sich hierbei nicht um einen Lost-Place handelt, sondern einen Geocache in einer wunderschönen Gegend. Den Hintergrund für den Namen des Caches bekommt ihr im Listing bzw. während des Caches. Read More

Verlassenes Waldschlösschen

Dieses Schloss war einst ein Jagdschloss der Fürsten von Sachsen-Eisenach. Bis 1985 war das Gebäude als Hotel im Betrieb und verfällt seit dem immer mehr. Pläne das Schloss zu retten scheiterten bis heute. Read More

Beim Geocaching bescheißen?

Heute habe ich in einem Artikel gelesen, dass es so einige Geocacher gibt, die tatsächlich beim Geocaching bescheißen. Mir persönlich würde das gar nicht in den Sinn kommen. Read More

Mal was neues?

Lange gab es nichts von hier. Doch Versprechungen haben wir schon oft genug gemacht. Ich habe so viele Artikel in Arbeit und noch mehr Ideen. Deswegen hoffe ich, dass ich bald wieder mehr Zeit für dieses Projekt haben werde. Ich bitte um euer Verständnis.